M35 mit NGC2158 (Neubearbeitung)

M35-NGC2158_PI

M35

Messier 35 (NGC 2168) ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Zwillinge. Mit einer Winkelausdehnung von 28 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von ~5,1 mag ist er bei besonders klarem Himmel schon mit bloßen Auge erkennbar.
M35 ist etwa 2800 Lichtjahre (Lj) entfernt und ~100 Millionen Jahre alt

NGC2158

Offener Sternhaufen im Sternbild Zwillinge. Er befindet sich nur etwa 15′ südwestlich von M35.
In diesem alten Sternhaufen befinden sich etwa 10000 Sterne
NGC2158 ist etwa 16000 Lj entfernt und >1Milliarde Jahre alt (viele ältere rote Sterne)

 

Aufnahmedatum: 12.Februar 2015 
Optik: APO 80/400
Kamera/CCD: EOS 1000Da
ISO: 400
Anzahl Bilder: 27
Belichtungszeit: 48 Minuten
EBV: DSS, Fitswork, PS

Update: Nach dem PixInsight-Workshop am 28.2.15 wurde der Bearbeitungs-Workflow komplett neu gestaltet und mit PI durchgeführt (bis auf das Stacken in DSS). Mit den neu gewonnenen Kenntnissen sieht das Bild hoffentlich besser aus.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen, Deep Sky abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu M35 mit NGC2158 (Neubearbeitung)

  1. Albert Heller sagt:

    Sehr schöne Aufnahme. Und danke für den ersten Beitrag auf den neuen Seiten.

Schreibe einen Kommentar