M16 – Adlernebel

M16_20150721_2

In der Milchstraße gibt es eine Vielzahl an leuchtenden Emissionsnebeln und Sternentstehungsgebieten. Leider kommen diese Objekte in unseren Breiten nicht so hoch über den Horizont.

Eines dieser Objekte ist M16 (NGC 6611), auch Adlernebel genannt. In dieser relativ kurz belichteten Aufnahme kann man bereits einiges entdecken: die rötliche Farbe des Nebels, den offenen Sternhaufen und auch Strukturen („Elefantenrüssel“), bei denen es sich um Gasverdichtungen um aktive Sternentstehungsgebiete handelt. Gleichzeitig hat der Sternenwind der umgebenen jungen Sterne die benachbarten Gasmassen weggeblasen.
Der offene Sternhaufen ist relativ jung und umfasst wenige hundert Sterne im Alter von nur ~50.000-800.000 Jahren.

Aufnahmedaten:
8″ RC (~1,6m) auf 10micron
EOS 1000Da
Belichtungszeit: ~36min (18x2min)
Kein Guiding
Aufnahmedatum:21./22.7.2015

Aufnahmen: Christian Freßdorf

Dieser Beitrag wurde unter Astronomie, Deep Sky, Fotogalerie abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar