Sonnenaktivität im Januar 2016

Im Januar gab es wieder einmal eine Sonnenfleckengruppe, deren Hauptfleck so groß war, dass er durch eine Sonnenfinsternisbrille mit bloßem Auge beobachtet werden konnte.

 

Die folgenden Abbildungen zeigen einmal die Gesamtsonnenansicht mit der genannten Gruppe knapp unterhalb der Mitte der Sonnenscheibe und dann den Bereich der Sonnenoberfläche mit dieser Gruppe.

Beide Bilder entstanden am 29.01.2016 mit der ASI 174mc Kamera aus jeweils 1000 Einzelaufnahmen. Für die Gesamtansicht wurde die Kamera an unseren „Skywatcher“ mit 400 mm Brennweite angeschlossen, für das zweite Bild wurden die Aufnahmen durch einen Refraktor mit 2 m Brennweite gemacht.

Sonne-Weißlicht_2016_01_29_3_105408_g4_ap1270_rs6ll

 

 

Unter Berücksichtigung meiner Beobachtungen von 1989 bis inklusive Januar 2016 ergibt sich folgendes Aktivitätsdiagramm der Sonne, das Sie über den angegebenen Link erreichen. Die dargestellten Werte sind sogenannte P17-Mittelwerte. Da für die Berechnung dieses Wertes neben dem Monatsmittel aus dem zu berechnenden Monat auch die Werte der 8 Monate davor und danach erforderlich sind, liegt der letzte berechenbare Monat jeweils 8 Monate in der Vergangenheit.

Sonnengrafik Stand 2016_01

 

Jens Rothermel

Dieser Beitrag wurde unter Astronomie, Beobachtungen, Fotogalerie, News, Sonne abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar