Feuerkugel über dem Rhein-Main-Gebiet

Am 14.11.2017 konnte über dem Rhein-Main-Gebiet und dem nördlichen Baden-Württemberg gegen 17:47 Uhr eine Feuerkugel am Himmel beobachte werden.

Bei Feuerkugeln, auch Boliden genannt, handelt es sich um Gesteinsbrocken, die bei Eintritt in die Erdatmosphäre über mehrere Sekunden sehr hell aufläuchten und verglühen.

Diese aufläuchten konnte mit der All-Sky-Kamera der Starkenburg-Strernwarte aufgenommen werden. Im Nord-Westen (oben rechts) ist um 16:47:10 UTC die Spur der Feuerkugel zu sehen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Depot veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Feuerkugel über dem Rhein-Main-Gebiet

  1. Pingback: Allgemeines Live-Blog ab dem 12. November | Skyweek Zwei Punkt Null

Schreibe einen Kommentar