Fahren auf fremden Himmelskörpern – Vom Lunochod über Curiosity zum Audi Lunar Quattro

Fr 23Feb2018

Beginn: 18:00 bis 19:00

Vortrag mit Martin Metzendorf für Kinder ab 6 Jahren

Lunochod 1 war der erste Rover, der 1971 einen fremden Himmelskörper befahren hat, und zwar den Mond. Erst 1997 gelang es auf einem weiteren Himmelskörper, dem roten Planeten, einen Rover funktionsfähig abzusetzen. Voraussichtlich soll in diesem Jahr nun ein Fahrzeug aus Deutschland, der Audi Lunar Quattro, zum Mond fliegen und die Gegend um das zurückgelassenen Mondauto, dem Lunar Roving Vehicle (LRV) von Apollo 17 zu erkunden.

Der Vortrag für Kinder gibt einen Überblick über die verschiedenen Mond- und Marsfahrzeuge, ihre Funktion und Aufgaben sowie gescheiterte und erfolgreiche Missionen.

Zur Veranstaltungsliste

Dieser Beitrag wurde unter Kindervorträge, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar