Marshall Space Flight Center

Di 27Feb2018

Beginn: 20:00


Martin Bender, Starkenburg Sternwarte

Ort: Starkenburg-Sternwarte

Starkenburgweg 41 (oberhalb des Geopark-Parkplatzes)

Preis: Eintritt frei!

Besuch des US Space & Rocket Center. Es ist das offizielle NASA Visitor Information Center für das Marshall Space Flight Center in Huntsville, Alabama.

Seit seiner Gründung im Jahr 1960 hat das Center die Entwicklung und Integration der Start- und Raumfahrtsysteme für Weltraumoperationen und wissenschaftliche Missionen entwickelt.  Benannt wurde das Center nach George C. Marshall - bekannt aus der Nachkriegszeit, als Marshall mit seinem Hilfsprogramm Deutschland unterstützte.
Als Präsident John F. Kennedy 1961 verkündete, Amerikaner auf dem Mond schicken zu wollen, wurde das Marshall Space Flight Center ausgewählt, um für die NASA
die Saturn V - Rakete zu entwickeln. Mit Wernher von Braun als Leiter der bemannten Raumfahrt wurde das Vorhaben umgesetzt.

Im Vortrag wird das Besucherzentrum und das Space Flight Center vorgestellt.

Zur Veranstaltungsliste

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungsplanung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar