Archiv der Kategorie: Deep Sky

h Persei (NGC 869) & Chi Persei (NGC 884)

Die als h und Chi Persei bekannten offenen Sternhaufen NGC 869 und NGC 884 sind ein sehr beliebtes Objekt bei Hobby Astronomen und auch für die Besucher der Beobachtungsabende. Ca. 200 helle Sterne in ca. 7600 Lichtjahre Entfernung heben sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomie, Beobachtungen, Deep Sky, Depot, Fotogalerie | Hinterlasse einen Kommentar

M11 – Wildentenhaufen

Südlich des Sternbilds Adler befindet sich die Schildwolke: die von unseren Breiten aus hellste Region der Milchstraße. In diesem Sternenmeer befinden sich die offenen Sternhaufen M26 und M11 (Wildentenhaufen). Dieser wunderschöne offene Sternhaufen M11 ist bereits mit einem Feldstecher am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomie, Deep Sky, Fotogalerie | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

IC1396 – MyCephei-Nebel

Im nebelreichen Gebiet zwischen Cepheus und Schwan gibt es neben den bekannten Nebeln, wie Nordamerika-Nebel und Pelikannebel, auch den deutlich schwächeren, aber viel größeren MyCephei-Nebel. Obwohl der Nebel eine Helligkeit von 3.5m hat, ist er sehr lichtschwach, da sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomie, Deep Sky, Fotogalerie | Hinterlasse einen Kommentar

M16 – Adlernebel

In der Milchstraße gibt es eine Vielzahl an leuchtenden Emissionsnebeln und Sternentstehungsgebieten. Leider kommen diese Objekte in unseren Breiten nicht so hoch über den Horizont. Eines dieser Objekte ist M16 (NGC 6611), auch Adlernebel genannt. In dieser relativ kurz belichteten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomie, Deep Sky, Fotogalerie | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Sommermilchstraße im Schwan (von Deneb zu Sadir)

In der Milchstraße (Übersichtsaufnahme) gibt es unzählige, rot leuchtende Gasnebel, die sich mit dunklen Staubgebieten abwechseln. Ein markantes Objekt ist NGC 7000 – der Nordamerika-Nebel beim Stern Deneb im Schwan (heller Stern Mitte-Oben). Ein weiteres Nebelgebiet umgibt den Stern Gamma … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deep Sky, Fotogalerie | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

M27 – Hantelnebel

M27, oder auch NGC 6853, ist ein ~7.5m heller planetarischer Nebel im Sternbild Füchslein. Planetarische Nebel bestehen aus Gasen und Plasma, die von einem alten Stern am Ende seines Lebens abgestoßen werden. Bei M27 kann man diesen Stern in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deep Sky, Fotogalerie | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das neue 8″ Ritchey-Chretien-Teleskop erblickt das Licht der Sterne (1st light)

 Auf der Beobachtungsplattform haben wir inzwischen eine gute Auswahl an verschiedenen Teleskopen mit einem Brennweitenbereich zwischen 400mm und ~3000mm, mit einer „Lücke“ bei etwa 1500mm. Um diese Lücke zu schließen wurde nach einem passenden Teleskop Ausschau gehalten, das mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deep Sky, News | Hinterlasse einen Kommentar

Komet Lovejoy (C/2014 Q2) am 12.3.2015 und 18.4.2015

Seit Dezember zieht Komet Lovejoy seine Bahn über den nördlichen Himmel und befindet sich nun im Sternbild Cassiopeia. Der helle Stern rechts im Bild ist Delta Cas, rechts oben ist der offene Sternhaufen M103 zu sehen. Links am Rand ist ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Astronomie, Deep Sky, Fotogalerie, Kometen | 1 Kommentar

M101 NGC 5457 (Feuerrad-Galaxie )

M101 M101 (NGC 5457, Pinwheel-Galaxie oder Feuerrad-Galaxie ) ist eine Spiralgalaxie im Sternbild Großer Bär. Sie besitzt eine Abmessungen von 28,8′ × 26,9′ und hat die scheinbare Helligkeit von ~7,5 mag. M101 ist ~22 Millionen Lichtjahre entfernt und hat einen Durchmesser von 170.000 Lj. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Astronomie, Deep Sky, Fotogalerie | Hinterlasse einen Kommentar

M35 mit NGC2158 (Neubearbeitung)

M35 Messier 35 (NGC 2168) ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Zwillinge. Mit einer Winkelausdehnung von 28 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von ~5,1 mag ist er bei besonders klarem Himmel schon mit bloßen Auge erkennbar.M35 ist etwa 2800 Lichtjahre (Lj) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungen, Deep Sky | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar