Vortragsprogramm

September – Dezember 2018

Die Vorträge finden jeweils
dienstags um 20.00 Uhr
im Vortragssaal der Sternwarte statt.

Gäste sind immer herzlich willkommen,
der Eintritt ist frei.

Das Vortragsprogramm als PDF zum Download.


Die Termine

Di 25Sep2018

Bayerisches Bier und Astronauten

Beginn: 20:00

Ein Rückblick auf die D2-Spacelab-Mission
Gerhard Holtkamp, Starkenburg-Sternwarte Heppenheim

Mehr Infos...

Di 02Okt2018
Di 09Okt2018

SpaceX

Beginn: 20:00

Das private US-amerikanische Raumfahrtunternehmen
Martin Bender, Starkenburg Sternwarte

Mehr Infos...

Di 16Okt2018

Gaia 2.0

Beginn: 20:00

Die Vermessung der Milchstraße
Prof. Dr. Stefan Jordan, Astronomisches Recheninstitut, ZAH Universität Heidelberg

Mehr Infos...

Di 23Okt2018

Braune Zwerge - die kühlen „verhinderten Sterne“ in unserer Milchstraße

Beginn: 20:00

Über die Eigenschaften dieser sehr häufigen und sehr kühlen verhinderten Sterne in unserer Milchstraße
Prof. Dr. Reinhard Mundt, MPI für Astronomie Heidelberg

Mehr Infos...

Di 30Okt2018

Dunkle Energie

Geheimnisvolle Supermacht des Universums
Dr. Eduard Thommes, Institut für Theoretische Physik, Heidelberg

Mehr Infos...

Di 13Nov2018

Das Quantenuniversum

Beginn: 20:00

Weshalb die Zeit vorwärts läuft und das Universum so ist wie es ist
Yasmin Walter, Starkenburg-Sternwarte e.V. Heppenheim

Mehr Infos...

Di 20Nov2018

Meteorite - Boten des frühen Sonnensystems

Beginn: 20:00

Untertitel
Prof. Dr. Mario Trieloff, Inst. für Geowissenschaften, Universität Heidelberg

Mehr Infos...

Di 27Nov2018

Wie machen Satelliten eigentlich ihre Bilder?

Beginn: 20:00

Bildnavigation, -registrierung und -entzerrung
Andreas Tusche, Weinheim

Mehr Infos...

Di 04Dez2018

Astronomische Grundlagen - Wie entsteht Licht?

Beginn: 20:00

Vom Atommodell zur Physik der Sterne
Peter Geffert, Starkenburg-Sternwarte Heppenheim

Mehr Infos...

Di 11Dez2018

Die Gesteine des Odenwalds

Beginn: 20:00

Ein geologischer Streifzug in unsere Heimat
Werner Michel, , VFMG Reinheim-Odenwald

Mehr Infos...

Schreibe einen Kommentar