Komplexe Sonnenhaloerscheinung am 18.03.2015

ASC-2015-03-18-Sonnenhalo

Am 18.03.2015 hat unsere „AllSky-Kamera“, deren aktuelle Aufnahmen immer auf unserer Homepage zu sehen sind, um das Wetter über der Sternwarte ersehen zu können, eine komplexe Sonnenhaloerscheinung festgehalten. Halos sind Lichterscheinungen in unserer Atmosphäre , die durch Brechung oder Spiegelung von Sonnen- oder Mondlicht an kleinen Eiskristallen entstehen. Die in dem Bild erkennbaren Nebensonnen und der 22° Halo sind häufig zu beobachtende Haloerscheinungen. Der obere Berührungsbogen, der hier bereits in einem umschriebenen Halo übergeht und der Horizontalkreis zählen hingegen zu den selteneren Haloerscheinungen. Den verschiedenen Halos liegen Eiskristalle in verschiedenen Formen und Ausrichtungen zu Grunde.

Nähere Informationen zur Entstehung der verschiedenen Haloerscheinungen finden Sie z.B. auf den Internetseiten des Arbeitskreis Meteore e.V. 

Dieser Beitrag wurde unter Beobachtungen, Fotogalerie, News, Sonne veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar