Willkommen bei der Starkenburg-Sternwarte

IAU Observatory Code 611

Herzlich willkommen beim Internetauftritt der Starkenburg-Sternwarte e.V. Heppenheim.

Als nächste größere Veranstaltung steht unser Tag der offenen Tür an. Am 4. Juni (Fronleichnam) öffnen wir unsere Türen ab 10 Uhr für die Öffentlichkeit. Bei schönem Wetter sind mit unseren Teleskopen, durch spezielle Filter, Beobachtungen der Sonnenflecken und der Gasausbrüche (Protuberanzen) auf der Sonne möglich. Natürlich beantworten wir auch gerne ihre Fragen. Mehr Infos finden Sie hier und hier.

Der Termin wurde dieses Jahr anlässlich der Feierlichkeiten zum Jubiläum 950 Jahre Starkenburg, in Abstimmung mit den Veranstaltern gewählt. Merken sie sich den Termin schon einmal vor, denn rund um die Starkenburg gibt es jede Menge Veranstaltungen zum Jubiläum. Weitere Infos auch bei Niebelungenland.

Wir freuen uns jedenfalls schon auf Ihren Besuch bei uns auf der Starkenburg-Sternwarte.


Verschenken Sie doch einmal etwas Außergewöhnliches!
***** Hier geht’s zur Asteroidenaktion *****


Nächster Vortrag:

Di 02Jun2015

Astronomie aktuell - der Sternhimmel im Juni

Beginn: 20:00

Ein Abend für Kurzbeiträge, Diskussionen und die Beantwortung von Fragen. Machen Sie mit!

Mehr Infos...


Nächster Beobachtungsabend:

Fr 04Sep2015

Öffentlicher Beobachtungsabend

Beginn: 21:00 bis 22:00

Werfen Sie einen Blick durch unsere Teleskope auf die aktuellen Himmelsobjekte.

Mehr Infos...

 


Nächster Kindervortrag:

Keine Veranstaltung


Besondere Veranstaltungen

Do 04Jun2015

Tag der offenen Tür

Beginn: 10:00 bis 18:00

Wollten Sie schon immer mal wissen, was auf einer Sternwarte so alles beobachtet wird? Wie die Teleskope funktionieren und die Bilder gemacht werden? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Mehr Infos...

Di 14Jul2015

Sternwarten-Grillabend

Beginn: 20:00

Feiern Sie mit uns unter dem Sternenhimmel!

Mehr Infos...


Die neuesten Beiträge

  • 11.05.2015 - Neue Kamera ASI 174 MC
    -- Seit einigen Jahren entstehen im Bereich der Amateurastronomie hochauflösende Bilder, die bis vor etwa 15 Jahren in dieser Qualität nur mit den Möglichkeiten der Profiastronomie machbar waren. Hierfür wurden zunächst normale Webcams so modifiziert, dass sie an Teleskope angeschlossen werden … Weiterlesen
  • 11.05.2015 - Saturnbilder
    --
  • 11.05.2015 - Venusbilder
    --   Venus am 6.5.2015, QHY5L-IIc am Meade bei 3m BrennweiteChristian Freßdorf  
  • 11.05.2015 - Jupiterbilder
    -- Hier sehen Sie Bilder, die von unserer Sternwarte aus von Jupiter aufgenommen wurden: Jupiter mit Io und GRF um 20:04 am 20.4.2015 Jupiter mit Io und GRF um 20:53 am 20.4.2015 Jupiter mit Io und GRF um 21:06 am 20.4.2015 … Weiterlesen
  • 11.05.2015 - H-alpha Sonnenbilder
    -- Im Folgenden sehen Sie Bilder der Sonne, die durch unseren Damstar H-alpha-Filter, einem speziellen Sonnenfilter zur Beobachtung der Gasauswürfe auf der Sonne, aufgenommen wurden. Alle Aufnahmen: Jens Rothermel
  • 11.05.2015 - Bilder von Sonnenflecken
    -- Im Folgenden sehen Sie Bilder der Sonne, die durch unser “Herschelprisma”, einem speziellen Sonnenfilter zur Beobachtung der Sonnenflecken, aufgenommen wurden. Alle Aufnahmen: Jens Rothermel
  • 23.04.2015 - Mond und Venus am “Goldenen Tor der Ekliptik”
    -- Diese Aufnahme entstand am Abend des 20.4.2015 gegen 20:30 Uhr auf der Sternwarte und zeigt die schmale zunehmende Mondsichel, die helle Venus als Abendstern und die offenen Sternhaufen Hyaden und Plejaden (Siebengestirn) im Sternbild Stier (auch “Goldenes Tor der Ekliptik” … Weiterlesen
  • 19.04.2015 - Das war die Partielle Sonnenfinsternis 2015 in Heppenheim
    -- Das war die Partielle Sonnenfinsternis 2015. Es waren schätzungsweise mehr als 200 Besucher bei uns, die sich das Himmelsschauspiel angesehen haben. Lesen Sie auch den Bericht von unserem Mitglied Jens Rothermel. Zum öffentlichen Beobachtungsabend kamen dann auch ca. 40 bis … Weiterlesen
  • 16.04.2015 - Große Sonnenfleckenaktivität
    -- Die Häufigkeit und Größe von Sonnenflecken schwankt im laufe der Zeit. Alle etwa 11 Jahre gibt es ein Maximum in dieser Aktivität. Das letzte Maximum ist erst vor Kurzem gewesen, so dass momentan noch häufig viele Sonnenflecken und vor allem auch … Weiterlesen
  • 16.04.2015 - Sonnenaktivität
    --   Sonnengrafik Stand 2015_03   Die Sonne hat einen etwa elfjährigen Aktivitätszyklus, das heißt, dass alle elf Jahre ein Maximum an Aktivität im Bereich der Sonnenflecken und Gasauswürfe zu beobachten ist. Momentan befinden wir uns kurz nach dem letzten Aktivitätsmaximum. … Weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort