Sonne Infos

Für tagaktive Astronomen steht unsere Sonne als Beobachtungsobjekt zur Verfügung. Mit der entsprechenden Ausrüstung kann man viele Strukturen und Vorgänge auf der Sonnenoberfläche beobachten.

Achtung: NIE ohne geeignete Filter die Sonne beobachten!

Auf unserer Sternwarte haben wir die Möglichkeit, verschiedene, im sichtbaren Licht beobachtbare Erscheinungen auf der Sonnenoberfläche zu sehen. Dazu gehören Sonnenflecken, Fackeln und auch Gasauswürfe am Sonnenrand, die sogenannten Protuberanzen.

Alle beobachteten Erscheinungen werden qualitativ und quantitativ erfasst und z.T. an Sonnenbeobachternetze weitergeleitet. Mit diesen Daten kann man den im Mittel elfjährigen Sonnenaktivitätszyklus ableiten (siehe Relativzahlen).

Mit dem Neuerwerb eines H-Alpha-Sonnenfilters ist es uns jetzt möglich, eine neue Seite der Sonnenbeobachtung zu beginnen. Aktuelle Bilder der Sonne im Normal-Licht und im H-Alpha-Licht, mit Sonnenflecken und Protuberanzen, finden Sie unter dem Link Sonnenbilder (wegen der Bilder wird der vollständige Aufbau der Seite etwas länger dauern!)

Beiträge zum Thema Sonne:

Aktive Sonne am 23.07.2021 24.07.2021 - Am gestrigen Freitag konnten auf der Sternwarte vier Fleckengurppn mit insgesamt 19 Sonnenflecken beobachtet werden. Mit Hilfe unseres H-alpha -Teleskopes wurden am Sonnenrand 9 Gasauswurfgebiete mit zusammen 26 Protuberanzen gezählt. Zusätzlich gab es weitere 15 Aktivitätsregionen auf der Sonnenoberfläche zu … Weiterlesen
Hohe Sonnenaktivität am 03.07.2021 04.07.2021 - Aktuell befindet sich eine Sonnenfleckengruppe mit sehr großem Hauptfleck (etwa 3,5 Erddurchmesser) auf der Sonne. Dieser konnte gestern sogar mit bloßem Auge beim Blick durch eine Sonnenfinsternisbrille gesehen werden. Die Aufnahmen zeigen sowohl diese Fleckengruppe, als auch die weiteren, die … Weiterlesen
Neuer Sonnenfleckenzyklus hat begonnen 22.11.2020 - Die Aktivität der Sonne schwankt mit einem im Mittel etwa elfjährigen Zyklus. Dies zeigt sich an der Anzahl und Größe von Sonnenfleckengruppen und Gasauswürfen. Zwischen Spätsommer 2019 und Frühjahr 2020 gab es nahezu keine Sonnenflecken. Seit diesem Frühjahr ist die … Weiterlesen
Sonne am 16.05.2020 16.05.2020 - Da auch heute – wie in den letzten Monaten überwiegend – keine Flecken auf der Sonne zu sehen waren, wurde aus der „Not“ eine Tugend gemacht und die fleckenfreie Sonne fotografiert. Auf dem Bild, das die Zentrale Sonnenscheibe zeigt und … Weiterlesen
Sonnenaktivität Januar bis April 2020 01.05.2020 - Die Sonne befindet sich weiterhin im Bereich der Minimalaktivität in ihrem etwa elfjährigen Zyklus (Näheres zum Sonnenaktivitätszyklus finden Sie hier). Die Grafik zeigt die Sonnenaktivität der letzten rund 30 Jahre und berücksichtigt Alle Beobachtungen bis Ende April 2020. Seit Sommer … Weiterlesen
Sonnenaktivität am 30.06. 30.06.2019 - Am heutigen Sonntag zeigten sich bei der Sonnenbeobachtung mit unserem Herschelprisma im Weißlicht wieder einmal keine Sonnenflecken. Da die Sonne in ihrem Aktivitätszyklus auf das nächste Minimum, welches für 2020 erwartet wird, zusteuert, kommt eine fleckenfreie Sonne momentan bereits oft … Weiterlesen
ISS Sonnentransit am 24.02.2019 erfolgreich beobachtet 24.02.2019 - Heute um 12:11:39 Uhr zog die Internationale Raumstation (ISS) von der Starkenburg Sternwarte aus gesehen vor der Sonnenscheibe vorbei. Der Transit dauerte gerade einmal 1,05 Sekunden. Die ISS war zu diesem Zeitpunkt 745 km von der Sternwarte entfernt. In dieser … Weiterlesen
Zeitliche Bestimmung von Maximum und Minimum im Sonnenfleckenzyklus 13.02.2019 - Die Sonnenfleckenaktivität schwankt in einem etwa 11-jährigen Zyklus. Möchte man innerhalb eines Zyklus die Zeitpunkte für die minimale und die maximale Aktivität bestimmen, steht man vor dem Problem, dass sowohl die Einzelwerte der täglichen Beobachtungen, als auch die Monatsmittelwerte starken … Weiterlesen
Protuberanz am 01.09.2018 02.09.2018 - Am gestrigen Samstag konnte vor der Sternwarte aus ein schöner Protuberanzenherd mit mehreren Gasausürfen fotografiert werden. Das gesamte Aktivitätsgebiet erstreckt sich geschätzt auf über 100.000 km Breite entlang des Sonnenrandes und auf eine Höhe von 20- 30.000 km. Insgesamt waren … Weiterlesen
Sonnenaktivität im August 2018 26.08.2018 - Die Sonne bewegt sich mit großen Schritten auf das nächste Minimum in ihrem 11-jährigen Aktivitätenzyklus zu. Dieses wird zwar erst für ca. 2020 erwartet, trotzdem gab es dieses Jahr bereits eine insgesamt nur sehr niedrige Aktivität bei Sonnenflecken und Protuberanzen … Weiterlesen
Sonnenaktivität September bis November 2017 15.12.2017 - Es dauert zwar noch voraussichtlich 2-3 Jahre, bis die Sonnenaktivität ihr nächstes Minimum erreicht. Trotzdem gab es dieses Jahr und insbesondere in den letzten Monaten bereits vermehrt Tage ohne jegliche Sonnenfleckenaktivität. An solchen Tagen kann es im H-Alpha Bereich trotzdem … Weiterlesen
Sonnenaktivität am 06.08.2017 09.08.2017 - Am Sonntag, den 06.08. konnte die Sonnenaktivität mal wieder von der Starkenburg Sternwarte aus im Bild festgehalten werden. Dieses Jahr gab es bereits mehrfach komplett fleckenfreie Tage, jedoch auch immer wieder Phasen mit höherer Aktivität. Auch große Fleckengruppen, die durch … Weiterlesen
Große Protuberanz und Sonnenfleckengruppen am 03.04.2017 04.04.2017 - Die Sonne befindet sich zur Zeit in ihrem elfjährigen Aktivitätzyklus auf dem Weg zum Aktivitätsminimum. Dieses wird zwar erst ca. 2020/21 erreicht werden, trotzdem ist die durchschnittliche Aktivität bei Sonnenflecken und Gasauswürfen bereits spürbar geringer. Vor kurzem gab es mit … Weiterlesen
Sonnenaktivität Juni bis September 2016 01.10.2016 - In den letzten vier Monaten zeigte sich die Sonne von sehr unterschiedlichen Seiten. Einerseits gab es im Juni und Juli bereits wieder Tage, an denen kein einziger Sonnenfleck auf der uns zugewandten Sonnenseite vorhanden war, was die Tatsache widerspiegelt, dass … Weiterlesen
Sonnenaktivität im April und Mai 2016 28.05.2016 - Sowohl im April, als auch im Mai gab es jeweils eine Sonnenfleckengruppe mit sehr großem Hauptfleck zu bewundern. In beiden Fällen konnte man über mehrere Tage hinweg den Hauptfleck durch eine Sonnenfinsternisbrille mit bloßem Auge beobachten. Dabei war der Fleck … Weiterlesen
Merkurtransit am 09.05.2016 28.05.2016 - Am 09. Mai 2016 zog Merkur in der Zeit von 13:12 Uhr bis 20:42 Uhr von der Erde aus gesehen vor der Sonnenscheibe vorbei. Das Wetter ließ zwar keine kontinuierliche Beobachtung dieses seltenen Ereignisses zu, jedoch boten etliche Wolkenlücken immer wieder die … Weiterlesen
Sonnenaktivität im März 2016 07.04.2016 - Im Februar konnte ich leider gar keine und im März nur eine Sonnenbeobachtung machen. Bei der Beobachtung am 01.03. zeigte sich eine leicht überdurchschnittliche Aktivität, wenn man berücksichtigt, dass die Sonne sich bereits wieder deutlich im Absteigenden Schenkel des elfjährigen … Weiterlesen
Sonnenaktivität im Januar 2016 14.02.2016 - Im Januar gab es wieder einmal eine Sonnenfleckengruppe, deren Hauptfleck so groß war, dass er durch eine Sonnenfinsternisbrille mit bloßem Auge beobachtet werden konnte.   Die folgenden Abbildungen zeigen einmal die Gesamtsonnenansicht mit der genannten Gruppe knapp unterhalb der Mitte … Weiterlesen
Sehr großer Sonnenfleck sichtbar 19.12.2015 - Nach längerer Zeit konnte ich heute endlich mal wieder die Sonne von der Sternwarte aus beobachten. Hierbei viel sofort ein sehr großer Sonnenfleck auf. Da die Sonne zu diesem Zeitpunkt nur noch wenige Minuten beobachtbar war, bevor sie hinter den Bäumen … Weiterlesen
H-alpha Sonnenbilder 11.05.2015 - Im Folgenden sehen Sie Bilder der Sonne, die durch unseren Damstar H-alpha-Filter, einem speziellen Sonnenfilter zur Beobachtung der Gasauswürfe auf der Sonne, aufgenommen wurden. Alle Aufnahmen: Jens Rothermel
Bilder von Sonnenflecken 11.05.2015 - Im Folgenden sehen Sie Bilder der Sonne, die durch unser „Herschelprisma“, einem speziellen Sonnenfilter zur Beobachtung der Sonnenflecken, aufgenommen wurden. Alle Aufnahmen: Jens Rothermel
Das war die Partielle Sonnenfinsternis 2015 in Heppenheim 19.04.2015 - Das war die Partielle Sonnenfinsternis 2015. Es waren schätzungsweise mehr als 200 Besucher bei uns, die sich das Himmelsschauspiel angesehen haben. Lesen Sie auch den Bericht von unserem Mitglied Jens Rothermel. Zum öffentlichen Beobachtungsabend kamen dann auch ca. 40 bis … Weiterlesen
Große Sonnenfleckenaktivität 16.04.2015 - Die Häufigkeit und Größe von Sonnenflecken schwankt im laufe der Zeit. Alle etwa 11 Jahre gibt es ein Maximum in dieser Aktivität. Das letzte Maximum ist erst vor Kurzem gewesen, so dass momentan noch häufig viele Sonnenflecken und vor allem auch … Weiterlesen
Sonnenaktivität 16.04.2015 -   Sonnengrafik Stand 2015_03   Die Sonne hat einen etwa elfjährigen Aktivitätszyklus, das heißt, dass alle elf Jahre ein Maximum an Aktivität im Bereich der Sonnenflecken und Gasauswürfe zu beobachten ist. Momentan befinden wir uns kurz nach dem letzten Aktivitätsmaximum. … Weiterlesen
Komplexe Sonnenhaloerscheinung am 18.03.2015 23.03.2015 - Am 18.03.2015 hat unsere „AllSky-Kamera“, deren aktuelle Aufnahmen immer auf unserer Homepage zu sehen sind, um das Wetter über der Sternwarte ersehen zu können, eine komplexe Sonnenhaloerscheinung festgehalten. Halos sind Lichterscheinungen in unserer Atmosphäre , die durch Brechung oder Spiegelung … Weiterlesen
Beobachtung der partiellen Sonnenfinsternis am 20.03.2015 20.03.2015 -       Am heutigen Freitag Vormittag konnten viele Mitglieder der Starkenburg Sternwarte, zusammen mit weit über 100 Gästen, die partielle Sonnenfinsternis bei bestem Wetter beobachten. Gut geschützt mit entsprechenden Filtern war der direkte Blick auf das seltene Himmelsereignis mit … Weiterlesen
Partielle Sonnenfinsternis 2015 und Astronomietag 17.03.2015 - Gleich zu Anfang eine Warnung zu Ihrer Sicherheit: WICHTIG: Bitte nur mit speziellen Sonnenfinsternisbrillen die Sonne beobachten. Erblindungsgefahr! Anbieter finden Sie im Internet, oder fragen Sie in einem Optikgeschäft in Ihrer Nähe.  Am 20. März 2015 ist es mal wieder … Weiterlesen
Astronomietag 2015 02.02.2015 - Der Astronomietag im Jahr 2015 umfasst zwei Tage, Freitag den 20. und Samstag  21. März 2015. Das Thema für die beiden Tage lautet „Schattenspiele im All“. Das steht zu gleich zwei zu beobachtenden Ereignissen in Beziehung: Am Vormittag des 20. März ist vom deutschsprachigen Raum … Weiterlesen
Sonne – Bilder 08.06.2004 - Protuberanz vom 2.4.1999, 7.15h (UT)Animation der Osterprotuberanz während der „Tage der offenen Tür“ Höhe der Protuberanz über 300.000 km Die Protuberanz löste sich nach ca. 40 Minuten wieder auf! Wegen des Besucheransturms in dieser Zeit ist leider eine genaue Zeitangabe … Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.